Ab in den Süden mit Baby

Das Verreisen mit Kindern kann schon stressig sein. Da es viel zu beachten gibt, hier nachfolgend vier helfende Checklisten.

  • CHECKLISTE 1 | DOKUMENTE UND PLANUNG
    • Tickets (Bahn, Flug, usw.)
    • gültige Ausweise oder Reisepässe
    • ausreichend Bargeld / EC- oder Kreditkarte
    • Bestätigungen vom Hoteltransfer oder der Mietwagenstation
    • Kontaktadresse Unterkunft
    • Handys und Ladegeräte
    • evtl. Adapter
    • Reiseführer
    • Krankenkassenkarte
    • Notfallnummern und Impfpässe
    • Auslandskrankenversicherung
    • Führerschein
    • Navigationsgerät
    • ADAC-Mitgliedskarte
    • Fotoapparat & Speicherkarten

  • CHECKLISTE 2 | FÜR DIE FAHRT
    • Kuscheltier
    • Schnuller
    • Baby-Fläschchen und/oder Gläschen
    • Wasser und Proviant für die Fahrt
    • Windeln / Feuchttücher / Wickeltasche
    • Taschentücher
    • Sonnenschutz für das Autofenster
    • Nackenkissen
    • Lieblingsspielzeug und (Bilder)-Bücher
    • CDs, bzw. MP3-Player & Kopfhörer, Tablet, Entertainment
    • ggf. Kotztüte und Kaugummi
    • Wechselwäsche / Wechselklamotten
    • Kleingeld für die Raststättentoilette

  • CHECKLISTE 3 | FÜR DEN AUFENTHALT
    • Reiseapotheke / Erste Hilfe
    • Sonnencreme und Sonnenhut
    • Mückenschutz
    • Lätzchen
    • Abhängig vom Urlaubsland auch Milchnahrung und Babygläschen
    • Babyfon
    • Buggy / Tragetuch
    • Wanderschuhe
    • Schlafsack / Bettwäsche / Kuscheldecke
    • Spieluhr / Nachtlicht / Reisebett
    • Spielsache n/ Sandspielzeug / Bücher / Malsachen
    • Shampoo / Bürste/ Haargummis und Haarspange / Fön
    • Nagelschere
    • Zahnbürste / Zahnpasta
    • Taschenlampe
    • Nähzeug / Schere
    • Handtücher / Waschlappen
    • Regenschirm
    • Sportausstattung für die ganze Familie
    • Reisewaschmittel

  • CHECKLISTE 4 | FÜR DEN URLAUB AM MEER ODER SEE
    • Badehose / Badeanzug
    • Schwimmhilfen
    • Schwimmwindeln oder Stoff-Schwimmwindeln
    • Taucherbrille
    • Wasserspielzeug / Luftmatratze / Tauchringe
    • UV-Schutz-Kleidung – Badeschuhe
    • Sonnenschirm / Strandmuschel
    • Strandtücher / Strandmatte
    • Sonnenbrille

Unsere Must-have

Hipp – Kinder Sonnenspray

Hautvertäglich, extra wasserfest und mit natürlichem Bio-Mandelöl.

Dulabei – Badespielzeug

Badespielzeugset bestehend aus: Schildkröte, Seelöwe, Oktopus, Seestern, Hai, Delphin und Fischernetz

Comhats – Babymütze

Sonnenschutz in verschiedenen Variationen und Motiven.

Mehr zum Thema Baby und Familienlieben bei CReativesBabyglück.de

3 Kommentare zu „Ab in den Süden mit Baby“

  1. Reisen mit Babies ist easy u bedarf keiner Checklisten! Die Kleinen fühlen sich da wohl, wo Mama u Papa sich Wohlfühlen
    Tipp: jede Person bekommt ein Gepäckstück
    ( das der Erwachsenen kann ruhig kl ausfallen)
    und Fotokopien von allen wichtigen Dokumenten machen- sehr hilfreich bei Verlust
    Gute Reise
    Lg M Kuhl

    Gefällt 1 Person

Schreibe eine Antwort zu Meggies Kochstudio Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s